BWF Stiftung

Durch die behördlichen Ermittlungs-maßnahmen der BaFIn gegen die BWF Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung nebst Abwicklungsanordnung und Beschlagnahme von Sachwerten ergibt sich, dass nach behördlichem Dafürhalten rechtliche Unregelmäßigkeiten gegeben sind, woraus eine konkrete Gefährdung der Vermögensinteressen der Anleger im Raume steht.

    Artikel zu diesem Thema

    © / Rechtsanwälte Pforr.